Testbericht: Buyee Funk Rückfahrkamera mit Nachtsicht und 4,3 Zoll TFT LCD Monitor

In diesem Test geht es um die Funk Rückfahrkamera von Buyee*. Preis-Leistungs-Sieger mit kleinen Einschränkungen. Eine solides Rückfahrsystem ohne viel Schnick Schnack, aber vernünftigen Funktionen.

Im Paket enthalten sind:

    Allgemein Testbericht: Buyee Funk Rückfahrkamera inkl. MonitorAllgemein Testbericht: Buyee Funk Rückfahrkamera inkl. Monitor

    Buyee Rückfahrkamera Nachtsicht*

  • Auto – Rückfahrkamera
  • Stromkabel für die Kamera
  • 10m Videokabel
  • 4,3 Zoll TFT LCD – Monitor
  • Power-Kabel für den Monitor
  • Sender
  • Empfänger

Montage:

Für die Montage sind ein wenig Übung und Ahnung von der Materie nützlich. Eine Montageanleitung sucht man in dem Paket leider vergeblich. Wenn man sich vorher ein wenig „schlau liest“ oder sich fachkundige Hilfe dazu holt, ist der Einbau sicher auch für weniger geübte Heimwerker machbar.

Die Kamera und der Monitor werden durch Funk verbunden. Der Sender und der Empfänger kommunizieren über eine 2,4 Ghz Funkverbindung und können über eine Reichweite von etwa 5 Metern senden. Kabel quer durch das Fahrzeug legen muss man also nicht. Will man auf Nummer sicher gehen und sich nicht auf die Funkübertragung verlassen oder möchte man die Kamera in einem längeren Fahrzeuggespann zum Einsatz bringen, kann man auf das beigelegte 10 m lange Videokabel ausweichen.

Kamera:

Die Rückfahrkamera hat 18 Infrarot LEDs und ermöglicht einem damit auch bei Dunkelheit eine Sicht von 10-15 m. Mit einem Blickwinkel von 120° deckt die Kamera zumindest die gesamte Breite eines üblichen Kraftfahrzeuges ab. Bei einem großen Fahrzeug wie einem Lieferwagen könnte es unter Umständen knapp werden. Wie bei den meisten Rückfahrkameras ist eine Stromspeisung über das Rückfahrlicht am sinnvollsten. Die Kamera schaltet sich beim Einlegen des Rückwärtsganges ein und ist zum rückwärts Einparken einsatzbereit.

Bildschirm:

Der im Paket enthaltene TFT LCD- Monitor ist mit 4,3 Zoll relativ klein. Für die Benutzung mit einer Kamera und als Rückfahrhilfe vollkommen ausreichend. Das Bild ist gut und durch die meist stabile Verbindung zwischen Sender und Empfänger auch störungsarm. Der Monitor benötigt genau wie die Kamera eine Stromversorgung von 12 V.

Sonstiges:

Es liegt keine Einbauanleitung bei. Fachkundige Hilfe oder eine mögliche Anleitung muss man sich über andere Wege besorgen.

Fazit:

Die Buyee Funk Rückfahrkamera mit Nachtsichtfunktion hat Vor- und Nachteile. Das Produkt an sich überzeugt mit einer ausreichenden Funktion und stabilen Funkverbindung. Größtes Manko ist wohl die fehlende Einbauanleitung. Für einen Laien kann das zum Problem werden. Alles in allem ist das Preis-Leistungs-Verhältnis aber durchaus überzeugend.

Buyee Funk Rückfahrkamera

Allgemein Testbericht: Buyee Funk Rückfahrkamera inkl. Monitor
8.78

Insgesamt

8/10

    Qualität

    9/10

      Preis

      9/10

        Bildschrim

        9/10

          Kamera

          9/10

            Pros

            • - Gute Funkverbindung
            • - Zusätzliches Videokabel
            • - gute Verarbeitung

            Cons

            • - keine Einbauanleitung